Bodensanierung durch Druckluftinjektion
Kennen Sie das auch? Staunässe im Rasen und den Pflanzflächen? Kraftlose Pflanzen? Moos in Ihrem Rasen?

  • Belüftung, Druckluftinjektion, Rasenprofi und Gärtner (GaLaBau) aus Berlin Steglitz - Zehlendorf bei Potsdam 1
  • Belüftung, Druckluftinjektion, Rasenprofi und Gärtner (GaLaBau) aus Berlin Steglitz - Zehlendorf bei Potsdam 2
  • Belüftung, Druckluftinjektion, Rasenprofi und Gärtner (GaLaBau) aus Berlin Steglitz - Zehlendorf bei Potsdam 3
  • Belüftung, Druckluftinjektion, Rasenprofi und Gärtner (GaLaBau) aus Berlin Steglitz - Zehlendorf bei Potsdam 4
  • Belüftung, Druckluftinjektion, Rasenprofi und Gärtner (GaLaBau) aus Berlin Steglitz - Zehlendorf bei Potsdam 5

Die Druckluftinjektion von GaLaBau Reichelt aus Steglitz-Zehlendorf hilft. Sie sprengt verdichtete Bodenschichten mit Druckluft auf und lässt Ihre Pflanzen wahrhaftig wieder aufatmen! Das Kapillarsystem wird wiederhergestellt und Wasser, Luft und Nährstoffe können die Pflanzenwurzeln wieder erreichen.

Langzeitdüngung

Durch eine Injektion mit Langzeitdünger im Bereich der Baumwurzeln werden Ihre Bäume über 12 bis 14 Monate mit vielen wichtigen Nährstoffen ausreichend versorgt. Gleichzeitig dringt wieder genügend Sauerstoff in die Bodenschicht. Der Sauerstoff bewirkt zudem wichtige Umsetzung- und Zersetzungsprozesse im Boden.

Gleichgewicht des Bodens wiederherstellen

Durch das Einbringen von Bodenhilfsstoffen kann der PH-Wert beispielsweise nach Streusalzeinsatz bei Straßenbäumen wieder in den herkömmlichen Bereich gerückt werden.

Beseitigung von Staunässe

Durch verdichtete, tieferliegende Bodenschichten können unschöne Pfützen mit Schlammbildungen auf Rasenflächen, in Vegetationsflächen, an Straßenbäumen oder auch auf Parkplätzen entstehen. Die Druckluftlanze vom GaLaBau Patrick Reichelt und Team aus Berlin Steglitz wird direkt in die verdichteten Bodenschichten getrieben und sprengt diese Bodenschichten mittels Druckluft auf. Durch die gelockerte Bodenschicht kann das Wasser sogleich wieder abfließen. Die Moosbildung im Rasen verringert sich mit der Zeit. Auch in trockenen Perioden kann das Wasser wieder in den Wurzelbereich der Pflanzen aufsteigen und wird nicht mehr durch Verdichtungen blockiert.

Einbringen von Bodenhilfsstoffen

Für einen dauerhaft vitalen Boden gibt es eine Vielzahl an Düngern sowie wasser- und luftführenden Granulaten, welche der Gartenbau Reichelt nahe Potsdam mittels der Druckluftinjektion direkt in die tieferen Bodenschichten einbringen kann. Der Boden wird bei der Umsetzung der natürlichen Prozesse positiv angeregt, aktiviert oder unterstützt.

Für genauere Information lesen Sie weiter!

Mithilfe von modernen Messinstrumenten können die Gartenprofis von Patrick Reichelt und Team aus Berlin Steglitz - Zehlendorf eine umfassende Bodenanalyse Ihrer gesamten Gartenfläche durchführen. Nach Auswertung der ausgewählten Stichproben erhalten Sie einen optimierten "Ernährungsplan" (Düngung) für Ihren Rasen.

Die Ursachen..

Manchmal haben es die Bäume in unserer Umgebung gar nicht so einfach. Es können viele Belastungen auftreten die zu Verdichtungen im Boden führen – etwa durch parkende Autos, starken Fußgängerverkehr, etc. Verdichtungen entstehen oft auf Baustellen beispielsweise für den neuen Hausbau. Ohne weiteres kann es dann dazu kommen, dass bei betroffenen Bäumen und Pflanzen Mangelsymptome auftreten. Diese können sich durch Minderwuchs, verfrühtem Laubfall oder vermehrtes Totholz äußern. Die Pflanzen bekommen durch die Verdichtung im Wurzelbereich keine Nährstoffe und können kein Wasser mehr aufnehmen. Niederschlagswasser kann dann nicht abfließen und führt zudem zu Staunässe. Die Wurzeln der Pflanzen beginnen zu faulen. Das Problem der Staunässe tritt ebenso des Öfteren bei Rasenflächen auf. Die Gräser verkümmern und immer mehr Moos bildet sich. Mehr über Rasenarbeiten vom GaLaBau Patrick Reichelt und Team aus Steglitz-Zehlendorf erfahren Sie hier. Wiederrum kann dann in trockenen Perioden kein kapillares Wasser aus dem Untergrund zu den Pflanzenwurzeln aufsteigen. Die Folge daraus ist, dass die Pflanzen vertrocknen. Zudem verringert sich das Bodenleben, diverse Umsetzung- und Zersetzungsprozesse können nicht mehr stattfinden, da der lebensnotwendige Sauerstoff nicht in die verdichtete Erdschicht gelangen kann.

Die Lösung!

Um diese Verdichtungen zu brechen, vertrauen Sie auf die Druckluftinjektion von Reichelt Garten. Bei diesem Injektionsgerät wird eine Luftdrucklanze in die verdichtete Erdschicht getrieben. Anschließend wird ein Druckluftstoß von ca. 6 bar ausgestoßen, welcher die verdichteten Erdschichten wahrlich aufsprengt. Die Luft sucht sich einen Weg durch die verdichteten Schichten und weitet auf Ihrem Weg zur Oberfläche die verengten Kapillare. Die entstandenen Hohlräume werden sogleich mit einem luft- und wasserführenden Granulat verfüllt. Sie werden bemerken wie Ihre Bäume und Pflanzen wortwörtlich wieder aufatmen.


Möchten Sie Ihren angeschlagenen Bäumen und Pflanzen etwas Gutes tun? Dann vertrauen Sie auf die Druckluftinjektion von Reichelt-Garten und Impfen Sie Vitalität! Bitte klicken Sie hier, um mit dem Garten- und Landschaftsbau Patrick Reichelt und Team aus Berlin Steglitz - Zehlendorf nahe Potsdam in Kontakt zu treten und ggf. einen Termin für ein Beratungsgespräch zu vereinbaren.